Grundschule Detern

News

 

Liebe Schülerinnen,  liebe Schüler und liebe Eltern! 

Hier sind alle Hinweise auf informative, sportliche,

kulturelle oder festliche Veranstaltungen an unserer Schule. 

Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Surfen auf unseren Seiten!

Schaut ab und zu vorbei, wir aktualisieren regelmäßig!

 

___________________________________________________________________

Schuljahr 2018/2019 

 

 

September 2018

 

Im September war einiges los an der GS Detern:

 

Sportfest

Am Freitag, den 14.9. haben wir auf unserem schönen Schulgelände unser Sportfest durchgeführt. Viele Eltern haben uns dabei tatkräftig unterstützt - vielen Dank!

Die Kinder konnten an 10 Stationen ihr sportliches Geschick unter Beweis stellen.

In der Woche darauf wurden die besten mit einer Medaille geehrt,

alle anderen erhielten eine Urkunde.

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------

Aktion: Apfelsaft pressen

Am Dienstag, den 18.9. durften alle Kinder unter der Anleitung von Frau Baumfalk Apfelsaft pressen. (An dieser Stelle: vielen Dank für die vielen Apfel- und Birnenspenden!)

Den Apfelsaft durften natürlich alle sofort probieren - sehr lecker!

Diese Aktion wurde vom Förderverein unterstützt und organisiert

(auch die Kosten wurden vom Förderverein übernommen) - Vielen Dank!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine reiche Ausbeute: 210 Liter Saft!!!

 

--------------------------------------------------

Multi-Cup

Bereits vor den Sommerferien hat die Mädchenmannschaft unserer Schule

beim Multi-Cup in Leer den zweiten Platz belegt! Herzlichen Glückwunsch!

Am Mittwoch, den 19.9. wurde dann der Preis überreicht: ein PC mit Monitor und Drucker.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------

 

 

Schuljahr 2017/2018

 

 

Juni 2018

 

Am letzten Schultag hat uns die Musik-AG unter der Leitung von Vera Hills mit einer sehr schönen Aufführung (Gesang und Tanz) auf die Ferien eingestimmt.

 

 

 

An diesem Tag hieß es auch wieder: Abschied von der 4. Klasse.

Wir wünschen allen einen guten Start und viel Erfolg an der neuen Schule!

 

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------

 

"Die kleine Hexe" - Waldbühne Ahmsen

Ein schöner Abschluss in diesem Schuljahr war wieder einmal

die Fahrt zur Waldbühne nach Ahmsen.

Dort haben wir als ganze Schule das Theaterstück "Die kleine Hexe"

(nach Ottfried Preußler) gesehen. Eine sehr gelungene Aufführung!

 

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

April 2018

 

"Die Bienen brauchen Blumen!" 

Unter diesem Motto haben wir am Freitag, den 27. April zusammen mit dem Kindergarten und unter der Leitung von W. Bohlen am Sportplatz eine Streublumenwiese ausgesät.

Wir sind sehr gespannt, wie diese Blumenwiese in ein paar Wochen aussehen wird und werden uns mit den Bienen zusammen über eine bunte Blumenpracht freuen :-)

 

 

 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------

Februar 2018

 

Am 19./20. Februar nahm die Klasse 4 an einem Kurs für Ersthelfer teil.

Unter der fachkundigen Leitung von Frau Rabenberg lernten sie u.a. Pflaster und Verbände anzulegen. In vielen Rollenspielen wurde geübt, wie die Kinder im Notfall erste Hilfe leisten und Hilfe anfordern können. Alle waren mit Freude und hoher Motivation dabei und erhielten am Ende einen Ersthelferpass.

 

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

 

Am Dienstag (13. Februar) haben wir uns das Mathemusical

"Zacharias, der kleine Zahlenteufel" in Filsum angeschaut. 

Zacharias kann Zahlen nicht ausstehen. Seit Jahrhunderten überlegt er sich so manchen Streich, um den Menschen die Zahlen zu verübeln. Aber was er auch tut, die Zahlen bekommen immer mehr Gewicht in der Welt. Zacharias beschließt deshalb das Übel an der Wurzel zu packen und in die Schulen zu gehen, um die Kinder als Zahlenteufel auszubilden. Davon erfährt auch der Große G und schlägt ihm eine Wette vor. Zacharias soll beweisen, dass Zahlen überflüssig sind und drei Aufgaben bestehen, ohne Zahlen zu verwenden. Doch so einfach, wie Zacharias sich das vorgestellt hat, ist es nicht...

 

 

 

... es war eine sehr gelungene Vorstellung - wir hatten alle viel Spaß und haben

am Ende gelernt:

Ohne Zahlen geht es einfach nicht!

 

--------------------------------------------------------------- 

 

:-) Karneval 2018 :-)

 

 

------------------------------------------------------------ 

Januar 2018

 

Besuch bei der Feuerwehr: Am 11. Januar haben die dritten Klassen die Freiwillige Feuerwehr in Detern besucht. Herr Cordes hat sich viel Zeit genommen und uns alles gezeigt. Ein sehr interessanter Schulvormittag!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Dezember 2017

 

Weihnachten 2017

Am letzten Schultag haben wir uns mit einer kleinen Weihnachtsfeier

in der Turnhalle in die Ferien verabschiedet.

Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen und dem bunten Programm aus Liedern und Gedichten zugehört. Ein schöner und gelungener Abschluss.

Wir wünschen allen schöne Weihnachten, erholsame Ferien und ein gutes Jahr 2018!

 

 

-------------------------------------------------------------

Basteltage 2017

Die diesjährigen Basteltage waren wieder einmal eine willkommene Abwechslung zu dem normalen Schulalltag! An zwei Tagen wurden in allen Klassenräumen, der Küche und in dem Werkraum eifrig gebastelt, gebacken und gewerkelt.

Wer einen ruhigen Moment suchte,

konnte in der Bücherei weihnachtlichen Geschichten zuhören.

In den Pausen haben sich alle in der Cafeteria an dem reichen Kuchenbuffet gestärkt.

 

An dieser Stelle: Vielen Dank an all die fleißigen Helfer!!!

 

 

... weitere Fotos finden sich im Fotoalbum.

-------------------------------------------------------------------------- 

 

November 2017

 

Detern hat einen neuen Schulleiter

Am Freitag, den 10.11.2017 fanden an der Grundschule Detern die Feierlichkeiten rund um die Ernennung von Lutz Fiedler zum neuen Schulleiter statt. Unter den Gästen waren u.a. die zuständige Dezernentin Frau Aulke, der Samtgemeindebürgermeister Herr Boelsen, Pastor Behrends und viele weitere geladene Gäste. Frau Hills hat zusammen mit den Kindern zu diesem tollen Anlass ein Lied für Herrn Fiedler gedichtet und vorgetragen. Herr Fiedler war sichtlich angetan und bedankte sich bei Kindern und Gästen für diesen gelungenen Tag.

 

 

 

 

 

 

 

          

 

 

 

 

 

       

 

                                                   

--------------------------------------------------------------------------------------------

 

Oktober 2017

 

Am 26. Oktober bekamen die Kinder und Lehrer der GS Detern eine beeindruckende Vorstellung afrikanischer Tänze, Trommelklänge und Gesänge. Die Gruppe aus Uganda sammelte dabei zusätzlich Spenden für die Kruger-Foundation - einem Kinderhilfsprojekt.

Diese Reise nach Afrika (mit Augen und Ohren) war eine willkommene Abwechslung und hinterlässt einen bleibenden Eindruck - sowohl bei den Kindern als auch bei den Lehrern.

 

 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------- 

Mai 2017

 

 

Alle 6 Jahre besucht der Superintendent die Kirchengemeinden in Ostfriesland.

Am 12. Mai kam es in der Grundschule zu einem regen Erfahrungsaustausch zwischen dem Superintendenten G. Bohlen (2.v.l.), Pastor H. Behrends (rechts), der Schulleitung E. Wolff (2.v.r.) und B. Tetzlaff (links), der Fachkonferenzleitung für Religion. Zukünftig wolle man die Zusammenarbeit zwischen unserer Grundschule und der Kirchengemeinde Detern weiterhin intensivieren. Man denkt z.B. im kommenden Schuljahr über ein Ganztagsangebot "Bibelentdecker unterwegs" nach.

 

--------------------------------------------------------------------------

 

Endlich ist SIE da - Die CD der GS Detern.

Am 6. April haben die Kinder (und Lehrer) der GS Detern

mit der Unterstützung unserer Musiklehrerin Frau Hills und dem "Minimusiker" Maxi

eine eigene CD aufgenommen.

Unbedingt reinhören - es lohnt sich!!!

 

 

------------------------------------------------------------------------------

 

Es wird höchste Zeit, dass wir unseren Schulhund Gianni vorstellen:

 

 

Gianni gehört zu Frau Villano ist seit Februar 2017

probeweise als Schulhund an der GS Detern im Einsatz.

Er besucht überwiegend die Klasse 1 stundenweise im Unterricht.

Gianni begleitet auch den Fachunterricht Englisch in Klasse 3, 4a und 4b,

sowie den Sachunterricht in Klasse 3.

Wer mehr von Gianni sehen möchte ... im Fotoalbum (Schulleben) könnt ihr Gianni in seiner (Hunde-) Schule sehen. Auch er lernt fleißig und bereitet sich auf seine Aufgaben vor.

_____________________________________________________________________

 

April 2017

 

27. April

Projekttag der Klasse 1: Den Wölfen auf der Spur

(... Mehr von dem Projekt ist in unserem Fotoalbum unter "Schulleben" zu sehen!)

 

 

___________________________________________________________________

März 2017

 

 

 

Im März durfte die Eulenklasse einen Apfelbaum pflanzen. Diese Aktion wurde von der "Irma Waalkes Stiftung" durchgeführt. Vielen Dank!                                       In den nächsten beiden Schuljahren übernimmt die Eulenklasse die Patenschaft für diesen Baum und hofft, auch erste Äpfel ernten zu können :-)

__________________________________________________________________

Dezember 2016

Wir freuen uns: Unser Schullogo-Schild wurde montiert.

 

 

 

Die Wunschzettel-Aktion des Fördervereins sorgte bei den Kindern für strahlende Augen!

 

 

 

 

 

___________________________________________________________________

November 2016

 

18. November: Tag des Vorlesens - Lydia van Dieken liest den Kindern der GS Detern

Geschichten und Märchen auf Plattdeutsch vor.

 

 

 

 

_______________________________________________________

 September 2016

 

 25. September: großer Flohmarkt auf dem Gelände des Möbelhauses Cordes

 

 

Das Bild zeigt die Geldübergabe an den Förderverein der Grundschule Detern.                   Auf dem Foto fehlt die Organisatorin des Flohmarktes Frau Anja Buse.

Abgebildet sind:

Petra Reil, pädagogische Mitarbeiterin der Grundschule Detern

Johann Cordes, Inhaber Möbel Cordes

Inge Dudei, Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule Detern

Edeltraud Wolff, Direktorin der Grundschule Detern

Aus Standgebühren, Spenden und Kuchenverkauf konnte für die Arbeit des Fördervereins eine Summe von 648 Euro erlöst werden.  Dankeschön!

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

Der Glasbläser erklärt den Kindern, wie Glas hergestellt wird und zeigt ihnen auf beeindruckende Weise, wie das Glas bearbeitet werden kann.

 

 

 

 

Zum Abschluss durfte  noch ein Kind

aus jeder Klasse eine Glaskugel herstellen.

_______________________________________________________

 

August 2016:

Die Großen kümmern sich um die Kleinen -

Patenschaft zwischen den Dritt- und Erstklässlern

 

 

 

------------------------------------------------------------

 

"Skipping Hearts" - Präventionsprogramm am 15. August

 

Herz-Vorsorge, die Schulkindern Spaß macht

Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung fördert natürlichen Bewegungsdrang

Laufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von

Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. So spielen

viele Kinder am Computer oder schauen fern. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits

mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig.

Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das

Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ (www.skippinghearts.de) initiiert. Denn wer

bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil (Bewegung, gesunde Ernährung) pflegt,

verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken.

An Grundschulen wird mit einem kostenfreien zweistündigen Basis-Kurs die sportliche

Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“ – vermittelt. Dieser besteht aus einem

angeleiteten Workshop und vermittelt zahlreiche Sprungvariationen, die allein, zu zweit

oder in der Gruppe durchgeführt werden können. Bei Interesse kann sich daran ein

Aufbau-Training anschließen, das die Kinder auf einen Schulwettkampf vorbereitet.

Die sportliche Form des Seilspringens eignet sich zur Schulung und Verbesserung

motorischer Grundfähigkeiten wie Ausdauer und Koordination. Durch die Teamarbeit

wird die Integration körperlich aber auch sozial schwächerer Kinder vorangetrieben. Die

Erfolgserlebnisse beim Springen motivieren und erhöhen die Freude an der Bewegung.

Das Projekt erfreut sich großer Beliebtheit und wurde in Zusammenarbeit mit der

Technischen Universität München wissenschaftlich untersucht. Aktuell wird Skipping

Hearts in Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Berlin, Bayern, Saarland,

Niedersachsen und in Schleswig-Holstein durchgeführt und hat bundesweit mit über

6.000 Workshops bereits mehr als 300.000 Kinder erreicht.

Informationen:

Deutsche Herzstiftung

www.skippinghearts.de

 

_______________________________________________________

 

Juni 2016:

Wir gratulieren den Gewinnern einer Ehrenurkunde

bei den diesjährigen Bundesjugenspielen:

Astrid Hecht, Imko Rabenberg, Elias Willms

 

 

 

_______________________________________________________

 

Juni 2016: 3. Runde Mathe-Olympiade 2016:

 

 

In der Jahrgangsstufe 4 hat Börchert Stratmann eine  dritten Platz belegt.

In der Jahrgangsstufe 3 haben Samke Park und Johanna Hellmers

einen dritten Platz belegt, Inke Baumfalk und Till Bürjes einen zweiten Platz

und Celina Jütting einen ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

_______________________________________________________

 

11. Mai 2016: Vorrunde der Kreismeisterschaft

für die Jahrgänge 3+4

 Die Mannschaft der GS Detern hat den 1. Platz belegt!

(Zur Mannschaft gehören: Julek, Imko, Phil, Thomas, Malte, Ole, Jona, Mirja, Lars, Anh Minh, Börchert, Jendrik und Marvin)

 

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

 

 

Die Endrunde findet am 1. Juni in Nortmoor statt.

Wir wünschen unserer Mannschaft viel Spaß und Erfolg!

 

_______________________________________________________

April 2016: Aufräumaktion auf dem Schulhof

und rund um das Schulgebäude

im Rahmen der Aktion "Saubere Landschaft"

 

 

 

 

_______________________________________________________

 

 

März 2016: Hervorragendes Ergebnis der GS Detern am

           46. Internationalen Raiba Malwettbewerb

 

 

Unsere Gewinner aus etwa 600 eingereichten Bildern der umliegenden Schulen:

Klassenstufe 1 / 2:      2. Platz: Penélope Sun Philipp (Klasse 1)

Klassenstufe 3 / 4:      1. Platz: Hanna Jütting (Klasse 4b)

                                    2. Platz: Julek Spiewak (Klasse 3b)

                                    3. Platz: Johanna Hellmers (Klasse 3b)   

 

Wir gratulieren ganz herzlich!

                Das Kollegium der GS Detern                 ___________________________________________________

 

Januar 2016: Herr Cordes (Freiwillige Feuerwehr Detern)

und die dritten Klassen der GS Detern

vor dem neuen Feuerwehrauto

 

 

_______________________________________________________

 

Herbst 2015: Musik-AG bedankt sich für die Spende

(Von: "Unser Dorf hat Zukunft")

 

 

 

 

____________________________________________________

 

Juni 2015: Mathe-Olympiade 2014/2015

 

 

In diesem Schuljahr haben die 3. und 4. Klassen an der Mathe-Olympiade von Niedersachsen teilgenommen. Diese wurde in drei, immer anspruchsvolleren Runden durchgeführt. Für die dritte Runde hatten sich diese Kinder qualifiziert: Lena Hasselder, Martje Peters, Janna Möhlmann, Anna Hasselder, Tomke Hemken, Jonas Hummelsiep,           Ole Warnders, Hille Baumfalk und Lucia Jütting. Eine besondere Auszeichnung erhielten Ole Warnders und Lucia Jütting für das Erreichen eines dritten Platzes und Hille Baumfalk für die Belegung eines zweiten Platzes.

Herzlichen Glückwunsch!!!

_______________________________________________________

 

Chinesisch AG

 

Es gibt nur 3 Grundschulen in ganz Niedersachsen, die eine Chinesisch AG

anbieten können.

          - Grundschule Hogenkamp, Oldenburg

          - Albani-Grundschule, Göttingen

unsere Grundschule Detern gehört auch dazu!

 

Die Arbeitsgemeinschaft "Chinesisch" für die 3. und 4. Klassen

wird bereits seit vielen Jahren von Frau Nina Hecht geleitet.

 

 

______________________________________________________

September 2014

 

Cajons für unseren Musikunterricht

 

Am Sonntag, den 14. September, erspielte Herr Neurath mit seinem Kollegen Joachim Hölscher anlässlich des Flohmarktes auf dem Gelände der Möbelfirma Cordes einen Betrag von 134,00 Euro. Diesen Betrag spendeten sie für den Musikunterricht der Grundschule Detern. Für uns kam diese Spende völlig unerwartet und um so größer war die Freude! Unsere Musiklehrerin Frau Hills bat darum, von dem Geld 2 Cajons anschaffen zu dürfen. Was dann auch geschah.

 

 

 

Frau Hills, die Schulleiterin Frau Wolff und das Kollegium freuen sich sehr über die neuen Musikinstrumente und bedanken sich bei Herrn Neurath und Herrn Hölscher für die großzügige Spende und für ihren Einsatz für unsere Grundschule!

______________________________________________________

Juni 2014

 

Sponsorenlauf - Wir laufen für eine Kletterspinne

 

Die Kinder der GS Detern erliefen den stolzen Betrag von

4.401,71€

Das ist großartig!!!

Insgesamt sind die Kinder über 1000 Runden gelaufen!

Auf diesem Wege bedanken wir uns

bei allen Kindern, Helfern und Sponsoren.

 

 

 

Top